Dachstuhlbrand

 

Einsatzort:     Fischbach, Johann-Joachim-Kändler-Straße

Datum:           21.09.2019

Alarmierung: 12:00 Uhr

Kräfte:            Feuerwehr Arnsdorf - LF 16/TS

                        Feuerwehr Wallroda - LF 16/12

                        Feuerwehr Kleinwolmsdorf - LF 8/6

                        Feuerwehr Fischbach - HLF 10

                        Feuerwehr Fischbach - VRW

                        Feuerwehr Radeberg - ELW 1

                        Feuerwehr Radeberg - TLF 16/25

                        Feuerwehr Radeberg - DLK 23/12

                        Feuerwehr Radeberg - GW-L2

                        Feuerwehr Großröhrsdorf - TLF 16/25

                        Feuerwehr Bischofswerda - TLF 4000

                        Feuerwehr Pulsnitz - TLF-W

                        Feuerwehr Seeligstadt - TSF-W/Z

                        Rettungsdienst

 

Pünktlich zum Mittagessen alarmierte uns die Leitstelle Ostsachsen zu einem gemeldeten Dachstuhlbrand mit einer vermissten Person. Am Einsatzort angekommen bestätigte sich diese Meldung zum Glück nicht. Es brannte lediglich eine Mikrowelle die von der Feuerwehr Fischbach unter schwerem Atemschutz abgelöscht wurde. Wir wurden an der Einsatzstelle nicht tätig. Somit war unser Einsatz gegen 12:34 Uhr wieder beendet.